Lage in alten Ansichten - Etwa 1890

Das alte Pastorat

Dieses Bild zeigt links das ehemalige Pastorat, das 1907 durch ein neues Pastorenhaus ersetzt wurde. Auf dem Bild ist möglicherweise Pastor Menko Brink zu sehen, der von 1879 bis 1906 als Pastor in Lage wirkte.

Sein Vorgänger Johan George Sluyter (1799 – 1878) war 57 Jahre lang in Lage tätig. Er war eine markante, gastfreundliche Persönlichkeit, um den sich allerlei Anekdoten rankten. Noch lange nach seinem Tode war in Lage der „Sluytersche“ beliebt: Rotwein mit Zucker und einem Schuss Branntwein. Er war mit Johanne Elisabeth Visch, der Tochter des  Wilsumer Pastors und Heimatforschers W. F. Visch, verheiratet.

(C) Huisarchief Twickel