Ereignisse in Lage im Jahr 1993

 

zurück

Neuer Anstrich für die Kirche 

"Das Mauerwerk der Ev.-ref. Kirche Lage erstrahlt wieder in strahlendem Weiß," berichten die GN. Das Mauerwerk wurde saniert und neu gestrichen. Etwa 22.000 DM kostete die Maßnahme. Auch die Zifferblätter der Uhr am Dachreiter erhielten eine neue Platin-Blattgoldauflage. Für den Anstrich wurde eine umweltfreundliche Farbe verwendet. Sie musste so beschaffen sein, dass die historischen Gemäuer „atmen“ können. Die Kirchenwände waren im Jahre 1978 letztmals gestrichen worden.

   

Im Jahr 1993 erhielt das Äußere der Lager Kirche einen neuen Anstrich

zurück